Rekordzuflüsse bei Investmentfonds – Markus Fürst zur Relevanz der fondsgebundenen Vorsorge

Für den europäischen Fondsmarkt war 2017 ein Jahr der absoluten Superlative. Geringe Volatilität der Kurse aufgrund freundlicher Märkte haben dem Fondsmarkt ein extrem erfolgreiches Jahr beschert, in dem Investoren in den ersten drei Quartalen ca. 1,88 Billionen Euro weltweit in Fonds angelegt haben. Das geht aus den aktuellen Zahlen der europäischen Fondsvereinigung EFAMA hervor. Finanzexperten wie Markus Fürst von der SENSUS VERMÖGEN GmbH bewerten dies als Zeugnis eines Umdenkprozesses im Sparverhalten der Deutschen.

Diesen Zahlen zufolge legt aktuell jeder Vierte Teile seines Kapitals in Fonds und Aktien an. Vor fünf Jahren war dieser Anteil noch deutlich geringer. Festverzinste Anlagen, wie das Sparbuch oder Tagesgeldkonten, sind zwar weiterhin beliebt, werfen aufgrund der niedrigen Zinsen aber keine Renditen mehr ab. Dies führe dazu, dass sich deutsche Sparer nach rentableren Alternativen umsehen, so Markus Fürst. Insbesondere die jüngeren Bevölkerungsgruppen seien hier, wie aktuelle Zahlen belegen, sehr aktiv.

Um auf dem Finanzparkett erfolgreich zu bestehen, empfiehlt Markus Fürst, sich die Expertise von erfahrenen Finanzdienstleistern, wie der SENSUS VERMÖGEN GmbH zu Nutze zu machen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, über bedarfsgerechte Strategien zur Vermögensbildung langfristig zu profitieren. Wer auf lange Sicht geduldig ist, sollte sich womöglich auf die Investition in langfristige Fonds konzentrieren, wobei eine gesunde Diversität des Portfolios immer empfehlenswert ist. Viele Menschen sehen in langfristigen Fonds die Chance, private Vorsorge fürs Alter zu betreiben und setzten daher auf lange Laufzeiten und hohe Erfolgsaussichten.

Fondslösungen für die Zukunft

Markus Fürst empfiehlt: Verteilen Sie Ihr Portfolio auf lang-und kurzfristige Kapitalanlagen, um sich auf lange Sicht abzusichern. Auch im Hinblick auf Vermögensaufbau und die private Altersvorsorge kann sich dieses Denken lohnen.

Bei SENSUS VERMÖGEN entscheidet der Anleger selbst, in welche Fonds er investieren möchte und kann dabei aus einer Vielzahl an Investmentfonds schöpfen. Das Unternehmen für Vermögensverwaltung berät zu allen Bereichen des Fondsmarktes und entwickelt anhand Ihres Anlegerprofils eine passende Investmentstrategie.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.